Sie befinden sich hier: Energiedienste >> Energieausweis

Energieausweis – gehen Sie energetisch auf Nummer sicher!

Sie wollen Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen und benötigen einen Energieausweis gemäß der Energieeinsparverordnung? Dann haben wir, als Ihr Energiedienstleister vor Ort, die passende Lösung.

Welchen Energieausweis benötigen Sie?

Es wird grundsätzlich zwischen dem verbrauchs- und bedarfsorientierten Energieausweis für Wohn- und Nichtwohngebäude unterschieden.

Mit Hilfe der nachfolgenden Tabelle oder dem Erklärvideo finden Sie den für Sie passenden Energieausweis.

verbrauchsbasierter Energieausweis

  • abhängig vom Verbrauchsverhalten der Bewohner

  • für Gebäude mit mehr als 4 Wohnungen

  • bei weniger als 5 Wohnungen, nur wenn der Bauantrag nach dem 31.10.1977 gestellt und/oder energetisch modernisiert wurde, sodass das Wärmeschutzniveau der 1. Wärmeschutzverordnung von 1977 erreicht wurde

bedarfsbasierter Energieausweis

  • genaue Gebäudeanalyse

  • aussagefähigeres Ergebnis

  • Berücksichtigung aller Faktoren, die den Wärmebedarf beeinflussen (Dämmstärken des Daches und der Außenwände, Baumaterialien, die in Ihrem Haus verwendet wurden, Alter Ihrer Heizungsanlage sowie umliegender Warmwasserbereitungssysteme)

Verbrauchsbasierter Energieausweis für Wohngebäude

79 Euro
Hier bestellen
Bedarfsbasierter Energieausweis für Wohngebäude

239 Euro
Hier bestellen
Verbrauchsbasierter Energieausweis für Nichtwohngebäude

89 Euro
Hier bestellen
Ausweisart unsicher

Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung Ihres Energieausweises? Dann helfen wir Ihnen gern weiter.

Ihr Ansprechpartner

Energiedienste

Telefon: 03447 866-333
energiedienste@ewa-altenburg.de

nach oben