Aktuelles

Wenn Sie auf der Suche nach älteren Meldungen von uns sind, dann können Sie diese in unserem Archiv finden.

Gute Nachricht im Doppelpack: Die Ewa senkt zum 1. Januar 2018 ihre Strompreise. Erfreuliches gibt es auch für unsere Gaskunden: Die Gaspreise bleiben im kommenden Jahr konstant.

weiter

Am Dienstag, den 7. November 2017, begannen die Thermografieaufnahmen des Fernwärmenetzes der Ewa in Altenburg Nord. In der Nähe der Siegfried-Flack-Straße 19 wurden bei diesem Einsatz deutliche Auffälligkeiten festgestellt, die sofortiges Handeln erforderten. Erfolgte Tiefbauarbeiten zeigten eine Leckage an der Fernwärmeleitung. Der betroffene Leitungsabschnitt musste freigeschaltet werden. Dadurch konnten Teile der Bonhoefferstraße (Hausnr. 7-14 und 31-38) und Siegfried-Flack-Straße (Hausnr. 1-3) zwischen dem 8. und 9. November 2017 nicht mit Fernwärme und Brauchwarmwasser versorgt werden. Die Reparaturarbeiten wurden umgehend am 9. November 2017 vorgenommen und abgeschlossen.

weiter

Drohne mit Wärmebildkamera ermittelt am 7. und 8. November 2017 den Zustand des Fernwärmenetzes in Altenburg

Der angekündigte Drohnenflug für Thermografieaufnahmen der Fernwärmenetze Altenburg Nord und Südost soll am Dienstag, den 7. November und am Mittwoch, den 08.11.2017 stattfinden – immer vorbehaltlich der aktuellen Wetterlage. Alle notwendigen Genehmigungen für die Überfliegung liegen vor.

weiter

 Drohne mit Wärmebildkamera ermittelt Zustand des Fernwärmenetzes in Altenburg

Die Ewa besitzt ein weitverzweigtes Fernwärmenetz in den Altenburger Stadtteilen Südost und Nord. Damit unsere Kunden auch in Zukunft zuverlässig mit Fernwärme versorgt werden können, muss das Leitungsnetz regelmäßig gewartet und gepflegt werden.

weiter

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vom 13. November bis 31. Dezember 2017 werden alle Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezähler der Ewa einschließlich der Zähler von fremdversorgten Kunden abgelesen.

weiter

Freibad Süd

Mit der Übernahme der Bäder 2016 durch die Ewa hat sich die Ansicht des Freibades weiter zum Positiven verändert. Der Zaun, der das Bad eingrenzt, wurde komplett erneuert. Investiert wurde im Garderobenbereich, der renoviert und mit Schließfächern ausgestattet wurde. Der Volleyballplatz wurde aufgewertet und im Gastronomiebereich ist mehr Platz durch den Abriss von einem Gebäude geschaffen wurden.

Hallenbad

Am Altenburger Hallenbad wurden im Zeitraum 2016/2017 umfangreiche und notwendige Investitionen durchgeführt. Die größte Investition stellte die Errichtung eines Anbaus und die Erneuerung der Wärmeerzeugungsanlage incl. Kessel und eines BHKW-Moduls mit einer elektr. Leistung von 50 kW dar. In diesem Zuge wurde die Chloranlage in den neuen Anbau umgesetzt. Diese Maßnahmen werden von unseren Besuchern nicht wahrgenommen, waren aber notwendig für einen sicheren und störungsfreien Badebetrieb.

weiter

24.09.2017 - Öffnungszeiten des Hallenbades am 30. und 31. Oktober 2017

Montag: 30.10.2017                kein öffentliches Schwimmen

 

Dienstag (Feiertag): 31.10.2017 ganztägig geschlossen                                                    

 

Liebe Badegäste,

während der diesjährigen Herbstferien hat unsere Schwimmhalle zu folgenden Zeiten geöffnet:

weiter

Die Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH (Ewa) beginnt am 11. September 2017 mit der Auswechslung und Neuverlegung einer Trinkwasserleitung vom Altenburger Kirschenweg über Drescha nach Steinwitz.

weiter

Ab Montag, den 11. September bis einschließlich Sonntag, den 17. September 2017 hat das Freibad letztmalig in dieser Saison von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr für unsere Gäste geöffnet.

weiter

31.08.2017 - Schließzeiten

Sehr geehrte Kundinnen,

sehr geehrte Kunden,

bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstellen der Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH und des Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsbetriebes Altenburg in der Franz-Mehring-Straße 6 in Altenburg am

2. und 30. Oktober 2017

geschlossen sind.

Unseren Entstörungsdienst für die Bereiche Strom, Gas, Wärme, Wasser und Abwasser erreichen Sie unter der Telefonnummer 03447 866-0 rund um die Uhr.

In diesem Jahr feiert die Ewa ihr 25-jähriges Bestehen. Den Arschbombencontest nahm sie deshalb zum Anlass, ihren Geburtstag öffentlich zu feiern und das bei freiem Eintritt für alle Badegäste des Altenburger Südbades von 8.00 bis 17.00 Uhr.

Zu dem um 14.30 Uhr gestarteten Wettbewerb meldeten sich 40 Springerinnen und Springer an. Die ist eine erfreuliche Steigerung zu den Teilnehmerzahlen vom vorigen Jahr.

weiter

03.08.2017 - Unterbrechung der Stromversorgung im Bereich Altenburg Nord

Am Donnerstag, den 3. August 2017 kam es in Altenburg im Stadtgebiet Nord um 12.07 Uhr zu einer Unterbrechung der Stromversorgung. Betroffen waren die Bereiche: S.-Flackstraße, E.-Wiesel-Straße, L.-Hayne-Straße, Liebermann- und Stauffenbergstraße mit ca. 3.000 Haushalten und 25 Trafostationen. Ursache der Störung war ein Kabelschaden, der bei Tiefbauarbeiten um 11.23 Uhr von einem Bagger im Bereich Zschernitzsch verursacht wurde. Um 13.22 Uhr konnten alle Haushalte durch Netzumschaltungen wiederversorgt werden. Die Arbeiten zur Reparatur der Fehlerstellen dauern noch an.

Bei der Ewa haben sich in den vergangen Tagen wiederholt Kunden gemeldet, die von unseriösen Werbern zu Hause aufgesucht und zum Anbieterwechsel gedrängt wurden. Teilweise erwecken diese Personen den Eindruck, sie kommen von der Ewa bzw. arbeiten mit dieser zusammen und versuchen so an Kundendaten zu gelangen. Alle relevanten Kundendaten liegen der Ewa vor und werden nicht an der Haustür abgefragt!

weiter

Am 29. Juni 2017 fand das Richtfest auf dem Baugelände des Regenüberlaufbeckens in der Käthe-Kollwitz-Straße statt. Anlass war die Fertigstellung der Betonwände am Regenüberlaufbecken 4. Martin Wenzel, Werkleiter des WABA, und der Oberbürgermeister der Stadt Altenburg, Michael Wolf, sprachen zu den am Bau beteiligten Firmen, den Pressevertretern und den Vertretern der Behörden über das gesamte Bauvorhaben und den momentanen Baufortschritt. Anschließend führte der Bauleiter der Ewa, Ulrich Vanheiden, Interessierte über die Baustelle und erläuterte die Wirkungsweise des Bauwerkes.

weiter

Wir gratulieren allen Gewinnern, die sich an unserem Gewinnspiel im Ewa-Journal Ausgabe 2-2017 beteiligt haben. Sie können sich das Klassik-Open-Air „Rhapsody in Blue“ am Sonnabend, den 1. Juli 2017 auf dem Altenburger Markt – bei hoffentlich schönem Wetter – ansehen.

weiter

Ab diesen Samstag, 10. Juni 2017, hat das Altenburger Freibad täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Die heute früh gemessenen erfrischenden 20 Grad Wassertemperatur werden bei der jetzigen Wetterprognose garantiert noch steigen.

weiter

Am 10. Mai 2017 gewann das Team der Grundschule Martin Luther den ENERGIE-CUP der Ewa und qualifizierte sich somit für das Finale. Der Mannschaftsbus des Gewinner-Fußballteams setzte sich am 7. Juni 2017 um 7.15 Uhr Richtung Döbeln in Bewegung. Darin ein hochmotiviertes und gut aufgelegtes Fußball-Team sowie 40 Fans und Betreuer. Diese sorgten im Bus für eine ausgelassene Stimmung, die auch während des Turniers nicht nachließ.

weiter